Quartierplanung Lindenhof in Maienfeld

Das Gebiet Lindenhof in der Gemeinde Maienfeld ist in privater Hand und ist eines der grössten Entwicklungsgebiete von Maienfeld. Im Rahmen der Quartierplanung, begleitet durch die STW AG für Raumplanung, wurde das Gebiet gesamtheitlich betrachtet und beplant sowie die ortsbaulich relevanten Inhalte festgelegt.
Der Stadtrat von Maienfeld hat den Quartierplan am 6. Februar 2019 beschlossen.

Mit dem Quartierplan Lindenhof soll eine Überbauung mit überdurchschnittlicher Wohn- und Gestaltungsqualität erreicht werden. Zudem sollen eine zweckmässige Erschliessung und ein haushälterischer Umgang mit dem Boden resp. eine verdichtete Bauweise in der Wohnzone 4 sichergestellt werden. Um dies zu gewährleisten wurde eine breit abgestützte Arbeitsgruppe aus Fachspezialisten, Behörden und politischen Vertretern eingesetzt, in welcher auch die STW AG für Raumplanung massgeblich beteiligt war.
Mit einer Volumenstudie, erarbeitet durch den Architekten Andrea Giubbini, konnten für das Gebiet Lindenhof wertvolle Erkenntnisse gewonnen werden, welche letztlich in einem Richtprojekt umgesetzt wurden. Zusammen mit dem durch einen Landschaftsarchitekten ausgearbeiteten Freiraumkonzept entstand eine ortsbaulich und landschaftlich fundierte und gesamtheitliche Planung für das Gebiet Lindenhof.
Die wesentlichen Eckpunkte des Richtprojekts und des Freiraumkonzepts wurden in den Quartierplanunterlagen rechtsverbindlich festgesetzt.