Chur: Masterplan Sport- und Eventanlagen Obere Au

Im Jahr 2016 wurde der Masterplan Sport- und Eventanlagen Obere Au in Chur veröffentlicht. Zu einem massgebenden Teil hat die STW AG für Raumplanung zu dessen Erarbeitung beigetragen. Es wurden Grundlagenabklärungen durchgeführt, Rahmenbedingungen ermittelt und konzeptionelle Vorschläge und Pläne erstellt.

Die Sportanlagen auf der Oberen Au in Chur wurden 1974 in Betrieb genommen. Die bei der Bevölkerung beliebten und intensiv genutzten Anlagen waren veraltet und sind es auch zum Teil heute noch. Sie decken die vielfältigen Bedürfnisse der Nutzer nicht mehr ab und entsprechen nicht den geltenden Umweltvorschriften. Zudem besteht grosser Bedarf für zusätzliche Nutzungen im Sportbereich und für Messen und Events (Eventhalle).
Aus diesen Gründen wurde die STW AG für Raumplanung durch die Stadt Chur beigezogen und beauftragt, in enger Zusammenarbeit mit Nutzern, Betreibern und weiteren Interessensvertretern im Bereich Sport, Tourismus, Natur und Umwelt, einen Masterplan für die Sport- und Eventanlagen Obere Au zu erstellen und damit ein Gesamtkonzept, welches den aktuellen Bedürfnissen der Bevölkerung und Nutzer nach zeitgemässen Sportanlagen gerecht wird.
Der Masterplan wurde am 23. Juni 2016 durch den Gemeinderat Chur verabschiedet.
Zwischenzeitlich wurden gestützt auf diesen Masterplan massgebliche Kredit- und Planungsentscheide getroffen. Dank diesem von der STW AG entwickelten modularen Aufbau wurde das Gesamtkonzet tragfähig und von den Stimmbereichtigten angenommen. Realisiert sind mittelerweile die neue Parkierungsanlage, der neue Eventplatz, die Skateanlage, die Bocciaanlage, die Bachumlegung, 3 Kunstrasen-Fussballfelder sowie verschiedene Aufenthaltsbereiche. In Realisierung sind die Trainingseishalle und das Fussballstadion.

zurück

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausblenden